Menu

Lernen unter freiem Himmel 

Die Kinder bekommen in unserem Waldkindergarten die Möglichkeit, einen Teil ihres Lebensalltages im Einklang mit der Natur zu verbringen. Dies stellt ganz bewusst einen Kontrast zu der sonst sehr technisierten, modernisierten und medienreichen Lebensumwelt der Kinder dar. Das bewusste und intensive Erleben der Natur und der damit verbundenen Jahreszeiten hinterlässt tiefen Eindruck. Es ist Nahrung für die Kinderseele. Sinnliche Erlebnisse sind es, die den Schatz unserer Kindheit ausmachen.

Bei unseren täglichen Streifzügen durch den Wald, können die Kinder ihre Neugier entfalten und ihren Bewegungs- und Entdeckungsdrang ausleben. Die Kinder eignen sich dabei ihre Umwelt ganzheitlich, mit allen Sinnen an. Die moderne Hirnforschung liefert den Beweis: Haben die Kinder die Möglichkeit, etwas mit allen Sinnen zu erfahren, wird es erst für unser Gehirn interessant, denn alles, was wir uns mit allen Sinnen aneignen, speichert unser Gehirn tief im Langzeitgedächtnis ab.

In unserer täglichen Arbeit mit den Kindern nehmen wir jedes einzelne Kind als Individuum an. „Wurzeln“ und „Flügel“ möchten wir den Kindern durch unsere pädagogische Arbeit mit auf ihren Weg geben.

Durch das tägliche Bestaunen der Tier- und Pflanzenwelt lernen die Kinder Achtung und Respekt gegenüber den Lebewesen des Waldes. Das Verantwortungsgefühl für ihre Welt wird geweckt. Dadurch werden die Kinder im Laufe ihres Lebens zu verantwortungsbewussten Individuen, die Dinge schützen, die sie sich in ihrer Kindheit vertraut gemacht haben.

Unsere pädagogische Arbeit bei uns Waldwichteln ist stark geprägt vom lebensbezogenen Ansatz von Norbert Huppertz und von Maria Montessori. Beide pädagogische Ausrichtungen lassen sich miteinander verknüpfen, da sie sehr konform sind.

 

„Hilf mir, es selbst zu tun!“

Jedes Kind, das in den Waldkindergarten kommt, wird von uns ErzieherInnen mit und in seiner Einzigartigkeit angenommen. Die Kinder bringen vielfältige Kompetenzen, Fähigkeiten und Stärken mit, welche von uns erkannt werden.

Wir bieten ab September 2020 ein Freiwilliges Soziales Jahr/FSJ


Anmeldung und Vereinsmitgliedschaft

Sie möchten ihr Kind für den Waldkindergarten oder die Spielgruppe anmelden oder einen Antrag auf Vereinsmitgliedschaft stellen?

 

Download
Voranmeldung Kindergartenplatz Waldkindergarten Waldwichtel e.V.
voranmeldung-waldwichtel.pdf - 462 kB
Download
Aufnahmeantrag Mitgliedschaft / Familienmitgliedschaft Waldkindergarten Waldwichtel e. V.
antrag_vereinsmitgliedschaft.pdf - 305 kB
Download
Voranmeldung Wichtelinies 2020 Waldkindergarten Waldwichtel e. V.
voranmeldung-wichtelinies2020.pdf - 98 kB

Bei Fragen oder einem persöndlichen Anliegen schreiben Sie uns eine E-Mail:

info@waldkindergarten-waldwichtel.de

leitung@waldkindergarten-waldwichtel.de

Wir verwenden ausschließlich technische Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .